Urlaub im Piemont, Urlaub in den Alpentälern von Monte Rosa bis Monviso
milano24ore

Berghütte "Alpetto di Oncino"
Berghütte "Alpetto di Oncino"
Berg und Alpenhütte PIAN DEL REÜbersicht der Berghütten

| Oncino | Lage Auf der Karte | Preise Alpetto di Oncino | Geschichte | Buchung |

Rifugio "Alpetto di Oncino" - Alpetto / Oncino (CN)

Rifugio "Alpetto di Oncino"
Rifugio "Alpetto di Oncino"

Die Alpenberghütte befindet sich in 2268m Höhe in der Nähe des Sees Lago Alpetto. Das Rifugio verfügt über 30 Schlafplätze in 5 Zimmern sowie 8 Notschlafplätze. Es sind Duschmöglichkeiten pro Etage vorhanden.

Den Gast erwartet eine familiäre Atmosphäre und regionale piemontesische Bergküche.

Rifugio Alpetto ist von Juni bis 15. Oktober und vom 27. Dezember bis 3. Mai geöffnet.Reservierung ist unbedingt erforderlich.

Das Rifugio Alpetto ist als Basislager für die Wanderung um den Monviso oder für Alpintouren zu den Gipfeln geeignet. Der Hüttenwirt Sandro Paschetto spricht deutsch und bietet geführte Exkursionen als Tourbegleiter für Wanderungen zum Monviso und anderen Gipfeln, Klettertouren, Skitouren oder Schneeschuhtouren an. Er organisiert Kurse für Bergwanderer, Kletterer und Skiwanderer. Nahegelegene Möglichkeiten für Abfahrtsski und Wanderungen auf Schneebrettern.

Lago dell'Alpetto
Lago dell'Alpetto

Gut ausgeschilderte Wanderwege führen zum Rifugio. Die Alpenberghütte Alpetto di Oncino ist aus mit einer Wanderung von 2-3 h von Oncino zu erreichen.

Geschichtliches

Die Alpetto-Schutzhütte war eine der ersten Unterschlupfmöglichkeiten in den Alpen, die vom italienischen Alpenverein CAI gebaut wurde.

1866 wurde der Rifugio Alpetto auf Initiative des Anwaltes und Alpinisten Tommaso Simondi aus Barge eingeweiht. Die Schutzhütte des im Jahr 1863 gegründeten Alpenvereins wurde bis 1900 genutzt und nach der Errichtung weiterer komfortablerer Berghütten in der Umgebung des Monviso verlassen. Erst 1985 wurde die Alpetto-Berghütte reaktiviert und ein neues Gebäude neben dem alten gebaut.

Seit 2005 wird die alte Hütte als Museum zur Erinnerung an die Anfänge des italienischen Alpinismus genutzt.

Lage Auf der Karte


Wanderregionen im Piemont auf einer größeren Karte anzeigen

Preise Alpenhütte "Alpetto di Oncino"

Sonderangebot: kostenlose Halbpension für Alpinführer und Gruppenbegleiter.

Wegen Wechsel des Hüttenwirts sind derzeit keine Preise bekannt.

Preise pro Person und Nacht
HalbpensionVollpension
Einzelzimmer Euro Euro
normal Euro Euro

Buchung Berghütte "Alpetto di Oncino"

Übernachtung

Anreise
Anzahl Nächte
Anzahl Personen
Frühstück
Halbpension (Frühstück, Abendessen)
Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
Zimmer

Angaben für die Rückantwort:

Bitte geben Sie unbedingt eine Emailadresse bzw. Fax-Nr. für die Bestätigung an!

Name, Vorname
Anschrift
PLZ
Ort
Land
Telefon
Fax
Email
Bemerkung

Ich habe die AGB's gelesen und bin damit einverstanden  

Unterkünfte im Tal des Po: | La Colletta | Agriturismo L-Ciabot | Agriturismo La Bordiga | B&B Alpino | B&B Il Mulino | B&B Monviso Relax | Ferienwohnung La Villo | Albergo Club Alpino | B&B La Fnera | Berghotel PIAN DEL RE | Berghütte Alpetto | Übersicht der Berghütten |