Urlaub im Piemont, Urlaub in den Alpentälern von Monte Rosa bis Monviso
milano24ore

| Geschichte | Sehenswertes in Alba | Türme | Via Maestra | Casa Fontana | Dom | Via Cavour | San Paolo | Spezialitäten, Trüffel und Barolo |

Piazza Savona zur Via Vittorio Emanuele
Wasserspiele in Piazza Savona

Alba wird unmittelbar mit der umgebenden Hügellandschaft der Langhe in Verbindung gebracht. 60 km nordöstlich der Provinzhauptstadt Cuneo und 27 km südwestlich von Asti liegt alba am Fluss Tanaro, der vorbei an Asti Alessandria durchfließt, bevor er im Po mündet.

Die kleine mittelalterliche Altstadt von Alba besticht durch ihre schönen Gebäude, die Türme aus dem Mittelalter und die gemütliche Atmosphäre der verkehrsberuhigten Innenstadt.